logo-vitametik-pr

Präventionskurs Vitametik®

 

Der Präventionskurs besteht aus acht Kurseinheiten, die jeweils drei Bereiche umfassen:

 

Theorie - Praxis (vitametische Aktivierung) - Selbstmanagement

 

 

Er findet in einer Kleingruppe (6 bis 8 Teilnehmer) im wöchentlichen Abstand statt.

Eine Anmeldung ist erforderlich - die aktuellen Kurstermine finden Sie unter „Aktuelles“.

 

Das Präventionskonzept Vitametik® zielt darauf ab, die Entspannung und Beweglichkeit des Körpers zu fördern und die Stressbewältigungskompetenz zu stärken.

Die individuelle Eigenverantwortung, die achtsame Wahrnehmung und präventive Gestaltung der eigenen Lebens- und Alltagssituation ist dabei von hoher Bedeutung. So kann der Körper verspannungsbedingten Beschwerden frühzeitig begegnen und die Selbstregulierung aktivieren.

 

 

 

Hinweis: Die Vitametik® ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker, ist jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden.